OMNILAB investiert in Nachhaltigkeit

Wie bereits kommuniziert, trägt der OMNILAB Katalog 2017 / 2018 erstmalig das Umweltzeichen „Blauer Engel für Druckerzeugnisse RAL-ZU 195“.

Der Katalog wurde mit 100 % Ökostrom aus regenerativer Stromerzeugung und ohne Einsatz von fossilen Brennstoffen hergestellt. Der Druck erfolgte auf Recyclingpapier mit umweltgerechten Farben und optimierten Abfall- und Energiemanagement der Druckerei. In Folge der Produktion hat OMNILAB die Erstaufforstung eines Laub- mischwaldes in Schleswig-Holstein mit mind. 1.500 Setzlingen unterstützt, wodurch die Katalogherstellung zu 100 % CO2-neutral war.
Für den OMNILAB Katalog bedeutet dies, dass sämtliches in der Produktion angefallene CO2 durch die Erstaufforstung wieder ausgeglichen wurde. Die Einsparungen in der Herstellung des Kataloges wurden in die Nachhaltigkeit investiert.

Für die CO2-Kompensation hat die EVERSFRANK Gruppe, in Kooperation mit dem Johann Heinrich von Thünen-Institut und der EVERS ReForest GmbH & Co. KG an OMNILAB ein Zertifikat vergeben.

Zurück