Neuer OMNILAB Katalog 2017 / 2018 erhältlich

„Im OMNILAB Katalog 2017 / 2018 gibt es für Interessenten wieder viele Neuerungen zu entdecken“, findet OMNILAB Geschäftsführer, Joachim Jürgens, „außerdem trägt unser Katalog erstmalig den Blauen Engel.“


Dieser Katalog wurde mit 100 % Ökostrom aus regenerativer Stromerzeugung und ohne Einsatz von fossilen Brennstoffen hergestellt. Durch die Erstaufforstung eines Laubmischwaldes mit mindestens 1.500 Setzlingen ist die Produktion zu 100 % CO2-neutral. Der Druck des OMNILAB Kataloges erfolgte auf Recyclingpapier mit umweltgerechten Farben und optimiertem Abfall- und Energiemanagement der Druckerei. Deshalb trägt der Katalog das Umweltzeichen „Blauer Engel für Druckerzeugnisse RAL-ZU 195.“


Auf ca. 1.200 Seiten bietet OMNILAB eine hochwertige Produktpalette von etwa 150 Lieferanten. Ein überarbeitetes Layout sorgt für eine bessere Übersicht. Somit ist der Katalog für jeden Anwender im Labor ein praktischer Helfer. Neben altbewährten Produkten sind auch zahlreiche Neuheiten enthalten. Darunter sind die Labormessgeräte-Sets der Serie Lab 745 / 845 / 945 von SI Analytics, der Wasserdampfdestillierer FoodALYT D 5 + von FoodALYT sowie Zellkulturmedien von PAN-Biotech.


Im Herbst letzten Jahres ist OMNILAB eine neue Partnerschaft mit Syngene, einem Hersteller von Gel-Dokumentationssytemen, eingegangen. Selbstverständlich finden sich diese auch im Katalog und im Online Shop wieder.


Der neue Katalog ist auf Deutsch und Englisch erhältlich und kann über www.omnilab.de kostenlos angefordert werden.

1.485 / 1.715 Zeichen

Zum Unternehmen:

OMNILAB-LABORZENTRUM GmbH & Co. KG ist national und international seit 1935 zuverlässiger Lieferant und kompetenter Partner in Beratung und Support von Produktionsbetrieben, Forschungs- und Bildungseinrichtungen. Neben Verbrauchsmaterialien, Geräten und Möbeln zählen alle Labor- und Biochemika sowie Reinigungs- und Pflegemittel ebenfalls zum Produktportfolio. Für die OMNILAB Gruppe arbeiten ca. 160 Mitarbeiter an 18 Vertriebsstandorten inklusive sechs Tochtergesellschaften.

Weitere Informationen: www.omnilab.de

Kontakt:
Für Rückfragen und weitere Informationen bitte Kontakt aufnehmen mit:
Eva-Maria Rieger, OMNILAB-LABORZENTRUM GmbH & Co. KG, Tel. 0421 / 17599-118, rieger@omnilab.de

Zurück