OMNILAB auch auf der Biotechnica

Wenn die BIOTECHNICA am 6. Oktober 2015 ihre Pforten in Hannover öffnet, ist der Laborgroßhändler OMNILAB dabei. In Halle 9 Stand C40 können sich alle Messebesucher bis zum 8. Oktober über neue Produkte sowie Service und Dienstleistungen informieren.

Am 6. Oktober 2015 öffnet die BIOTECHNICA wieder für internationales Fachpublikum die Tore. Die OMNILAB-LABORZENTRUM GmbH & Co. KG ist mit einer Auswahl interessanter Produkte für den Life Science-Bereich dabei. In Halle 9 Stand C40 können sich Interessierte hierzu informieren.

„Wir sind stolz dem Fachpublikum exklusiv auf dieser Messe vom Hersteller Thermo Scientific den Heracell VIOS CO2-Inkubator vorstellen zu können“, meint Michael Kling, Regionalleitung Süd-Niedersachsen, Hessen und Sachsen-Anhalt bei OMNILAB. Dieser Brutschrank zeichnet sich durch das THRIVE Luftzirkulationssystem und einem HEPA-Filter für Reinraum-Standard ISO Klasse 5 aus. Ebenso stellt OMNILAB von Thermo Scientific die Heraeus Megafuge 8 aus.

Von der Unternehmensgruppe CORNING wird die Zellkulturflasche HYPERFlask M sowie weiteres Verbrauchsmaterial präsentiert, das wichtig für die tägliche Laborarbeit ist. Außerdem zeigt OMNILAB das Photometer von BioDrop µLITE, das vielseitig einsetzbar ist und nur 0,5 µl Probenvolumen benötigt.

Für mikroskopische Arbeiten gibt es Vorführungen der vielseitigen Anwendungs- und Darstellungsmöglichkeiten der ZEISS Produktpalette.

1.219 / 1.404 Zeichen

Zum Unternehmen:

OMNILAB-LABORZENTRUM GmbH & Co. KG ist national und international seit 1935 zuverlässiger Lieferant und kompetenter Partner in Beratung und Support von Produktionsbetrieben, Forschungs- und Bildungseinrichtungen. Neben Verbrauchsmaterialien, Geräten und Möbeln zählen alle Labor- und Biochemika sowie Reinigungs- und Pflegemittel ebenfalls zum Produktportfolio. Für die OMNILAB Gruppe arbeiten ca. 160 Mitarbeiter an 18 Vertriebsstandorten inklusive sieben Tochtergesellschaften.

Kontakt:

Für Rückfragen setzen Sie sich bitte mit:

Frau Ines Hautau, OMNILAB-LABORZENTRUM GmbH & Co. KG, Tel. 0421 / 17599-119, ihautau@omnilab.de

in Verbindung.

Zurück